Es geschieht öfter, dass ich mir gut vorstellen kann, mich – zumindest in der Freizeit – eine längere Zeitlang in einen Elfenbeinturm zurück zu ziehen und nur noch zu lesen und zu studieren. Aber reicht mir das tatsächlich? Ich habe in den letzten Jahren viel Freude erfahren durch Kommunikation, Kooperation und vor allem von Erlebnissen im engeren Freundeskreis, der für mich vorwiegend die “Zukunftswerkstatt Jena” ist.

Zur Rolle von Freundschaftlichkeit auch in politischen Zusammenhängen habe ich einen Text für “Streifzüge” geschrieben…

About these ads