Ich bin schon wieder in Berlin. Heute abend stellen wir ein „Bloch-Wörterbuch“ vor, für das ich auch drei Artikel geschrieben habe (zu „Dialektik“, „Prozess“ und „Subjekt-Objekt“).

Die Vorstellung fand bei recht großem Interesse am Samstag, 6. Oktober 2012, 20 Uhr im Literaturhaus Berlin, statt. (siehe Einladung)

Mehr Infos zum Buch (das leider unverschämt teuer ist, obwohl wir nicht mal Honorar nehmen) gibts beim Verlag.

Mir hat die Arbeit an den Beiträgen viel Freude gemacht, obwohl es ein Jahr lang einen großen Bereich meiner Freizeit ausfüllte. Leider stoße ich in meinem Umfeld meist auf recht wenig Interesse für philosophische Themen, deshalb habe ich noch nicht genug Motivation, die Beiträge noch mal umzuschreiben, um die Inhalte anderweitig noch mal veröffentlichen zu können (das C für die abgelieferten Beiträge hat der Verlag, so läuft das halt…). Aber vielleicht gibts ja mal Nachfragen, die das dann anstoßen und mich wieder darauf zurück kommen lassen.


Die drei fleißigen Herausgeber des Bloch-Wörterbuchs:
Doris Zeilinger, Beat Dietschy, Rainer E. Zimmermann



Ich habe inzwischen auch die Begriffe und ihre gegenseitigen Verlinkungen graphisch dargestellt, wens interessiert, kann hier mal nachschauen…

Advertisements