Die Schöpfer der „Symphonies of Science“, die ich hier schon vorstellte, machen keinen Bogen um die aktuellen Probleme. Auch der Klimawandel wird von ihnen vorgestellt:

Advertisements