Es ist ja schon lange ein Trauerspiel mit der angestrengten Verhinderung eines Umstiegs auf Erneuerbare Energien. Ich hab mich schon öfter mal dazu ausgelassen (2009, 2011, 2012, 2014, 2015), aber es ist ermüdend. Man braucht nicht mehr viel zu analysieren, die Großkonzerne haben sich wieder mal durchgesetzt. Zur aktuellen Verabschiedung des EEG 2016 gibt es eine Presseerklärung des Solarenergie Fördervereins, die alles Wichtige benennt.

Wer die traurige Geschichte der Abwicklung des einst so hoffnungsvollen Erneuerbare-Energien-Gesetzes noch mal Revue passieren lassen möchte, aber nicht gleich ins Heulen kommen will, dem sei hier noch die Sammlung entsprechender Karikaturen des eben genannten Vereins empfohlen:

Karikaturen zur Energiewende