Wir haben nichts zu sagen? Nicht wirklich. Aber wo sich eine Ritze zur Mitgbestimmung öffnet, sollten wir sie nutzen. Deshalb teile ich den folgenden Aufruf:


Die EU bereitet derzeit den Green Deal vor. Ein Schritt ist dabei der Europäische Klimapakt, mit dem unser breites gesellschaftliches Engagement auf dem Weg zur Klimaneutralität gefördert werden soll. Neben der öffentlichen Thematisierung von Klimakrise, Umweltkrisen und ihren Auswirkungen sollen auch konkrete private Klimaschutzmaßnahmen angeregt werden.

Und nun kommt es ganz krass: Die EU fragt uns (und alle Bürger*innen), wie dieser Klimapakt auszugestalten ist. Doch dazu müssen wir uns ranhalten und bis spätestens 17.06. eine Befragung mitmachen, damit nicht nur Industrielobbyisten Einfluss nehmen.

Weil „Beamtensprache“ aber oft nicht leicht zu lesen ist, gibt es hier neben dem Link zur Befragung noch eine **Ausfüllhilfe**: https://parentsforfuture.de/de/EUKlimapakt

Also: Schnell mitmachen und diesen Aufruf an viele Menschen aus der Klimaschutzbewegung und darüber hinaus weiterleiten!

Mit Deiner Teilnahme kannst Du Initiativen Deiner Wahl fördern und Dich als lokale Klimabotschafter*in bewerben.

Schöne Grüße von der ForFuture-übergreifenden EU-Ausfüllhilfegruppe